Der 48h Prozess

Ein Prozesshandbuch für einen ihrer Geschäftsprozesse im Umfang von bis zu 10 Seiten binnen 48 Stunden

Inhalte dieses Prozesshandbuchs

Hier eine Übersicht der Abschnitte des Prozesshandbuchs:

  • Präambel / Zweck des Geschäftsprozesses
  • Textbeschreibung des Arbeitsablaufs mit Input, Output, Prozessbeteiligten, Aktivitäten, Subprozessen, Eskalationen und Spezialfällen
  • High-Level-Übersicht des Prozesses als SIPOC-Diagramm
  • Grafische Darstellung des Prozesses als Swimlane-Diagramm
  • Definition der Zuständigkeiten mit dem RACI-Chart
  • Verbindung zu anderen Prozessen als Schnittstellen-Matrix
  • Dokumentation der Tool-Unterstützung (z.B. eingesetzte IT-Anwendungen)

Details zum Service

Der Service wird mit Hilfe von Online-Meeting Tools durchgeführt, zu denen ich dich und deine Prozessbeteiligten einlade.

Um den Prozessablauf zu bestimmen, halte ich mich an eine standardisierte Vorgehensweise (siehe auch “Roter Faden“).

Außerdem setze ich auf bewährte Werkzeuge von Prozessmanagern.

Am Ende der Dienstleistung entsteht das fertige Prozesshandbuch, dass ich Ihnen im MS Word Format (docx) zur Verfügung stelle. Auf Wunsch erhalten Sie die Diagramme auch im Visio-Format (vxd).

Details zur Bestellung

Sie können den Service einfach über das Kontaktformular bestellen. Nennen Sie mir einfach das Wunschdatum und hinterlassen Informationen, wie ich Sie erreichen kann.

Sie erhalten von mir einen Vertrag, der die Zusammenarbeit regelt und die kaufmännischen Fragen klärt. Nachdem der Vertrag unterschrieben wurde, beginnen wir mit der Arbeit.

Wieviel kostet der Service?

Das Prozesshandbuch in 48 Stunden erhalten Sie zum Festpreis von 1899,- Euro zzgl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer.

Der 72h Prozess

Ein ausführliches Prozesshandbuch für einen ihrer Geschäftsprozesse im Umfang von bis zu 20 Seiten binnen 72 Stunden

Inhalte des Prozesshandbuchs

Hier eine Übersicht der Abschnitte des Prozesshandbuchs:

  • Präambel / Zweck des Geschäftsprozesses
  • Textbeschreibung des Arbeitsablaufs mit Input, Output, Prozessbeteiligten, Aktivitäten, Subprozessen, Eskalationen und Spezialfällen
  • High-Level-Übersicht des Prozesses als SIPOC-Diagramm
  • Grafische Darstellung des Prozesses als Swimlane-Diagramm
  • Definition der Zuständigkeiten mit dem RACI-Chart
  • Verbindung zu anderen Prozessen als Schnittstellen-Matrix
  • Detailliertere Beschreibung der Tool-Unterstützung (Verknüpfung von Prozess-Schritten und IT-Anwendungen)
  • Dokumentation der KPIs / Prozesskennzahlen (Kennzahlensteckbrief mit Informationen zu Bezeichnung, Zielwerten, Toleranzen, Datenermittlung und –präsentation der Kennzahlen)
  • Rollenbeschreibungen (mit Aufgaben und Verantwortlichkeiten und Kompetenzen)

Vergleich der 48h und der 72h Version

Die ausführliche Variante des Prozesshandbuchs enthält folgende Erweiterungen:

  • Eine ausführlichere Beschreibung der eingesetzten Tools und Anwendungen, mit denen der Prozess durchlaufen wird
  • Einen Bereich für die Beschreibung von Kennzahlen, manchmal auch Key Performance Indicators, KPIs genannt
  • Eine ausführliche Rollenbeschreibung mit Aufgaben, Verantwortlichkeiten und Kompetenzen

Außerdem füge ich von Ihnen bereitgestellte Dokumentation in das Prozesshandbuch ein (so genannte “mitgeltende Unterlagen”).

Wie läuft der Service ab?

Der Service wird mit Hilfe von Online-Meeting Tools durchgeführt, zu denen ich dich und deine Prozessbeteiligten einlade.

Um den Prozessablauf zu bestimmen, halte ich mich an eine standardisierte Vorgehensweise (siehe auch “Roter Faden“).

Außerdem setze ich auf bewährte Werkzeuge von Prozessmanagern.

Am Ende der Dienstleistung entsteht das fertige Prozesshandbuch, dass ich Ihnen im MS Word Format (docx) zur Verfügung stelle. Auf Wunsch erhalten Sie die Diagramme auch im Visio-Format (vxd).

Wieviel kostet der Service?

Das 72h Prozesshandbuch erhalten Sie zum Festpreis von 2999,- Euro zzgl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer.

Prozessverbesserung in 3 Monaten

Ein Projekt zur Steigerung der Qualität und Effizienz eines Geschäftsprozesses nach der Six Sigma +Lean Methode als digitaler Service zum Festpreis

Wie gehe ich vor?

  • Ich führe ein Team aus Prozessbeteiligten ihres Unternehmens durch das Projekt
  • Wir verwenden Werkzeuge aus dem Bereich Lean Six Sigma
  • Wir messen, wie gut ihr Prozess heute die Anforderungen erfüllt
  • Wir analysieren die Kernursachen von Qualitäts- und Kostenproblemen
  • Wir definieren einen Maßnahmenplan um den Prozess zu verbessern
  • Wir sorgen für eine nachhaltige Umsetzung

Wie funktioniert die Zusammenarbeit?

  • Das Projekt besteht aus 12 wöchentlichen Meetings zu je 2 bis 2,5 Stunden
  • In den Meetings erarbeitet das Team die Projektergebnisse (Messergebnisse, Ursachenanalysen, Maßnahmen)l
  • Wir durchlaufen in dieser Zeit 5 Projektphasen, die jeweils mit einem Gate-Review abgeschlossen werden
  • Ad-hoc-Verbesserungen werden sofort umgesetzt
  • Umfangreichere Maßnahmen werden nach Projektende fortgesetzt
  • Die Umsetzung wird in sechs monatlichen Team-Meetings nachgehalten (von mir moderiert)

Welche Projektdokumentation wird erstellt?

Natürlich wird das Ergebnis dokumentiert. Die Dokumentation enthält typischerweise die folgenden Informationen.

  • Kurzprotokoll jeder Projektsitzung mit vereinbartem Status und Maßnahmen
  • Vollständige Ist-Aufnahme des Prozesses
  • Alle erhobenen Messdaten und Analysen
  • Analyse der Kernursachen
  • Ursache-Wirkungs-Analyse der Maßnahmen
  • Maßnahmenplan
  • Beschreibungen des Soll-Prozesses, evtl. SOPs und andere Anweisungen für die Prozessbeteiligten

Das Format ist normalerweise Power Point – sowie bei Bedarf MS Excel.

Details zu Ablauf und Bestellung

Sie können den Service über das Kontaktformular bestellen.

Wir werden dann gemeinsam das Projekt initiieren, einen Vertrag schließen und die kaufmännischen Fragen klären.

Der Service wird zum Festpreis erbracht und kostet 9999,- Euro zzgl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer.